DEPA – Gesellschaft für Kranausleger

EN | PL

Unternehmen

Tekra sp. z o.o. als Tochterunternehmen der DEPA GmbH wurde in 2008 gegründet. Die Gesellschafter und die Geschäftsführung zeichnen sich durch ihre langjährige Erfahrung und spezifische Kenntnisse in der Stahlbranche aus.

TEKRA ist ansässig in Gubin, im Gebiet der polnischen Sonderwirtschaftszone, direkt an der deutsch-polnischen Grenze. Die besondere Lage, mit einer sehr guten Verkehrsanbindung an das deutsche Autobahnnetz machen Tekra zu einem interessanten Geschäftspartner von überregionaler Bedeutung.

Das junge und dynamische TEKRA-Team hat sich dem Leitbild „Schaffung zufriedener Kunden“ verpflichtet. Basis hierfür ist die umfassende Kompetenz der Mitarbeiter, gekennzeichnet durch branchenspezifisches technisches Know-how, langjährige Erfahrung, Flexibilität bei der Auftragsabwicklung und Kommunikationsfreudigkeit.

Unsere Liebe zum Detail bestätigt sich durch die Herstellerqualifikationen nach:

  • DIN 18800-Teil 7: 2008-11 Klasse E (SLV Halle),
  • DIN EN ISO 3834-2 (SLV Halle),
  • DIN EN 1090-2 -EXC 3 (TÜV Rheinland)
  • und einem zertifizierten Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001: 2008 (TÜV Rheinland)